LFV beginnt mit der Saisonvorbereitung

Der Lichtenauer Fussballverein hat mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Mit Insgesamt 25 Trainingseinheiten in den kommenden 5 Wochen haben unsere Mannschaften ein straffes Trainingspensum zu absolvieren. Trainer Stefan Möller war mit dem Auftakttraining zufrieden. Bis auf die beruflich verhinderten Simon und El Habachi konnte der komplette Kader der ersten Mannschaft am vergangenen Montag, nach der Sommerpause das Training absolvieren. "Zwischen den zahlreichen Trainingseinheiten werden aber unsere geselligen Vereinsveranstaltungen natürlich nicht zu kurz kommen, versprach Trainer Möller - was genau geplant ist wollte er aber noch nicht verraten. In der kommenden Woche absolviert unser Team das Trainingslager. Vom 11-13.07. geht es wie im vergangenen Jahr für ein Wochenende nach Spangenberg.

Der erste Test unserer Mannschaft findet bereits am 10.07. statt. Anlässlich des Turnieres in Niederhohne Spielt der LFV gegen Weidenhausen.

Der Anfang ist also gemacht, und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison!