Spiel am 13.04.2014: LFV II - SG Werratal II 5:2 (3:1)

Weiter auf Tuchfühlung zum Relegationsplatz

Nach der äußerst unglücklichen 0:1-Last-Minute-Niederlage beim vorangegangenen Auswärtsspiel gegen Hebenshausen II konnte unsere Mannschaft im Heimspiel gegen die SG Werratal II wieder drei Punkte einfahren und bleibt nach diesem klaren Sieg punktgleich mit dem Tabellenzweiten SSV Witzenhausen II auf Tuchfühlung zum Relegationsplatz. Torschützen für den LFV waren Kotil (2), Umbach, Duarde und Yilmaz. Auch David Richter konnte sich kurz vor Schluss noch in die Torschützenliste eintragen - allerdings mit einem Eigentor zum 5:2-Endstand.