Spiel am 06.09.2015: TSV Wichmannshausen II - LFV II 3:0 (1:0)

1. Niederlage im 6. Spiel

Nicht ganz unerwartet kassierte unsere 2. Mannschaft im Auswärtsspiel beim neuen Tabellenführer TSV Wichmannshausen II im sechsten Serienspiel mit 0:3 ihre erste Niederlage. Gegen die bis dahin überlegenen Hausherren ging es mit einem 0:1-Rückstand in die Halbzeitpause. Nach dem Wiederanpfiff hatten wir zwar größere Spielanteile. Erneut gelang aber kein Treffer, so dass die Männer um Kapitän Eduard Gross schon im dritten Spiel nacheinander ohne Torerfolg blieben. Dagegen kamen die Gastgeber noch zu zwei Kontertreffern und besiegelten damit die erste Saisonniederlage unserer 2. Mannschaft. Eine erfreuliche Nachricht gab es in diesem Spiel trotz der Niederlage aber auch zu vermelden: Erstmals nach seiner langen Verletzungspause konnte unser Abwehrrecke Stefan Ludwig wieder für den LFV auflaufen und stellt demnächst hoffentlich wieder eine Alternative für unsere 1. Mannschaft dar.

Am nächsten Sonntag empfängt die Gross-Truppe am Sportplatz Heinrichstraße den Tabellenachten VfL Wanfried II, der nur einen Punkt weniger auf dem Konto hat als unsere Mannschaft. Ein Punktgewinn gegen diesen Gegner ist also Pflicht, wenn wir unseren fünften Tabellenplatz halten wollen. Hierzu müsste es aber unbedingt gelingen, endlich mal wieder ein Tor zu erzielen.