Spiel am 01.11.2015: LFV II - SG Wehretal II 1:1 (1:1)

Schwache Chancenverwertung verhindert Sieg

In einem recht munteren Spiel war unsere 2. Mannschaft alles in allem leicht feldüberlegen und hatte auch die größere Anzahl an Chancen, scheiterte aber ein ums andere Mal an der eigenen Schussschwäche oder am guten Gästetorhüter. Zwar gelang Atakan Polat in der 30. Minute der verdiente Führungstreffer für den LFV. Aber zwei Minuten vor Halbzeit konnten die Gäste überraschend zum 1:1 ausgleichen. Bei diesem Spielstand blieb es dann bis zum Schluss, da wir auch in der zweiten Halbzeit eine Reihe hochkarätiger Chancen ausließen. Auf der anderen Seite konnte aber auch unser Keeper Yunus Demirci bei einigen Gästechancen durchaus mit guten Paraden glänzen.

Nach Abschluss der Vorserie belegt unsere 2. Mannschaft als Neuling mit 17 Punkten einen beachtlichen Mittelfeldplatz. Sie sollte sich aber nicht in zu großer Sicherheit wähnen, denn der Vorsprung auf den Drittletzten beträgt nur drei Punkte und ist schnell aufgebraucht. Wichtig wäre daher in den nächsten Spielen mal wieder ein Dreier.