Spiel am 09.04.2017: LFV II - VfL Wanfried II 2:1 (1:1)

Wichtige Punkte gegen Tabellenvorletzten

Mit einem knappen 2:1-Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten VfL Wanfried II konnte sich unsere 2. Mannschaft wichtige drei Punkte auf dem Weg zum angestrebten Klassenerhalt sichern. Trotz spielerischer Überlegenheit musste der LFV in der 12. Minute den 0:1-Rückstand hinnehmen, den Emrah Koc in der 35. Minute zum 1:1-Halbzeitstand egalisierte. Erneut Emrah konnte in der 64. Minute auch den Siegtreffer zum 2:1-Endstand erzielen, der aber bis zum Schluss auf des Messers Schneide stand.

Nach dem Auswärtsspiel am Gründonnerstag beim Schlusslicht SW Epterode erwartet unsere 2. Mannschaft am Ostersamstag um 15.00 Uhr den Tabellensechsten SC Niederhone II zum Heimspiel an der Heinrichstraße. Sollten beide Spiele erfolgreich gestaltet werden, könnte sie sich im gesicherten oberen Mittelfeld festsetzen.