Spiel am 20.05.2013: LFV II - Hebenshausen II 9:4 (4:3)

Wahre Torflut im Stadion am Berg

Im letzten Serien-Heimspiel musste unsere 2. Mannschaft in das Stadion am Berg auswandern, da das Spiel der 1. Mannschaft gleichzeitig am Sportplatz Heinrichstraße stattfand. Der hohe LFV-Sieg war gegen die mit einer Rumpfelf angetretenen Gäste nie ernsthaft gefährdet, auch wenn Hebenshausen innerhalb von nur sechs Minuten eine 3:0-Führung für den LFV zum zwischenzeitlichen 3:3 ausgleichen konnte. Zu der wahren Torflut haben Tim Herget vier Treffer und Mithad Dulas drei Tore beigesteuert. Die übrigen Treffer für den LFV erzielten Fernando Duarte und Yunus Demirci.

In ihrem letzten Serienspiel tritt unsere Mannschaft am nächsten Samstag um 13:45 Uhr beim Tabellenletzten SV Hasselbach II an und könnte mit einem Sieg noch einige Plätze in der Tabelle nach oben steigen.