Klarer Sieg mit fadem Beigeschmack

Gegen den bis dahin sieglosen Tabellenletzten fuhr die Mannschaft von Bernd Diederich einen klaren Sieg ein, der bei effektiverer Chancenverwertung noch deutlich höher hätte ausfallen können - wenn nicht müssen.

Sieg im Spitzenspiel

Die Mannschaft von Bernd Diederich präsentierte sich in den ersten 20 Minuten von ihrer besten Seite. Sicheres Kombinationsspiel aus der Abwehr bis zum gegnerischen Tor und zwei frühe Treffer durch David Kutor (3. Min.) und Daniel Seelig (12. Min.) machten Lust auf mehr.

SV Hörne - LFV II 0:2 / LFV II - VFL Wanfried II 9:0 / SG FSA II - LFV II 2:2

Nach den zwei Siegen gegen SV Hörne und VFL Wanfried II reiste unsere 2. Mannschaft als Tabellenführer und klarer Favorit zum Auswärtsspiel bei der SG Frieda/Schwebda/Aue II, musste sich dort durch einen Gegentreffer zum 2:2 in letzter Sekunde mit einer Punkteteilung zufrieden geben, konnte aber dennoch ihre Tabellenführung verteidigen.

Holpriger - aber erfolgreicher Start

Das erste Spiel in der neuen Liga wurde sofort ein echter Prüfstein für das junge Team von Neutrainer Bernd Diederich und konnte knapp mit 2:1 gewonnen werden.

Aufstieg in die Kreisliga B perfekt

Mit einem 7:0-Sieg daheim gegen die SG Abterode/Eltmannshausen II und einem ungefährdeten 4:0-Auswärtssieg (Torschützen: Jonas Müller (2), Seelig und Behrla) bei der SG Ziegenhagen/Ermschwerd, der bei besserer Chancenverwertung noch weit höher hätte ausfallen können, hat unsere 2. Mannschaft um Kapitän Yasin Behrla die Relegationsrunde äußerst erfolgreich überstanden und ist damit zur kommenden Serie in die Kreisliga B aufgestiegen. Aufgrund ihrer zweifellos vorhandenen Spielstärke und der in den letzten Spielen an den Tag gelegten Geschlossenheit ist dieser Aufstieg letztlich auch hochverdient und wird der Mannschaft für die nächste Saison vermutlich noch weiteren Auftrieb verleihen.

Relegationsrunde erreicht

Nach diesem 3:1-Auswärtssieg beim bis dahin punktgleichen Konkurrenten um den zweiten Tabellenplatz hat unsere 2. Mannschaft um Kapitän Yasin Behrla ihr erstes Ziel erreicht und sich die Vizemeisterschaft gesichert. Die Treffer für den LFV erzielten Emrah Koc, Yasin Behrla und Daniel Seelig. In einer Relegationsrunde trifft sie nun auf die SG Ziegenhagen/Ermschwerd und die SG Abterode/Eltmannshausen II und könnte sich als Sieger dieser Runde noch den Aufstieg in die Kreisliga B erkämpfen.